Peter Cachola Schmal
Direktor des DAM

Mediator und Leiter der Diskussion

Dr. Evelin Portz
Hauptgeschäftsführerin der AKH

" Die gesetzliche Verpflichtung zur Fortbildung
ist mit Regelungen auszufüllen und zu kontrollieren. "

Dr. Peter Traichel
Geschäftsführer der Baukammer Berlin

" Es gibt keine gesetzliche Grundlage für die
sanktionsbewehrte Kontrolle von Fortbildung. "

Dr. Hans-Gerd Lindlar
Mitglied im Bundesvorstand des VBI

" Das Modell der hessischen Architektenkammer
ist der falsche Weg – gut gemeint, schlecht gekonnt. "

Barbara Ettinger-Brinkmann
Präsidentin der AKH

" Eine Verordnung ohne Kontrolle ist wie ein Tiger ohne Zähne. "

Zur schriftlichen Auswertung der Veranstaltung  >symposium_2.html
Reaktionen auf die Veranstaltung  >symposium_3.html
Symposium in Deutschen Architekturmuseum, Frankfurt am Main, 15.11.2007

Die von der „Initiative Hessische Architektenfortbildung“ in Zusammenarbeit mit dem DAM konzipierte Veranstaltung diente insbesondere der Standortbestimmung nach 5 Jahren praktizierter Fortbildungsordnung in Hessen.

Prof. Volkwin Marg
Architekten von Gerkan, Marg und Partner

" Vertrauen statt Kontrolle. "

FortbildungsordnungFortbildungsordnung.html
UnterstützerFortbildungsordnung.html
DAM Symposium
Chronologiechronologie.html
Materialmaterial.html
IHA Initiative Hessischer Architekten
Impressum und KontaktImpressum.html
Über unsueberuns.html
IHA-Fortbildungsordnung.deFortbildungsordnung.html
Meinungenmeinungen_1.html
IHA-2014.dehttp://IHA-2014.de